Internetfotografie 2015

von Annette Wiechmann

Am Beispiel von Ulla Dohmen, die Anfang des Jahres 2015 eine eigene Homepage bekam, möchte ich etwas über meine Internetfotografie schreiben. Bereits im Vorfeld hatte ich mich über ihre künstlerische Arbeit informiert und versucht, mich in die Art und Weise ihrer Arbeit hineinzufühlen. So sind Porträts entstanden, die die Leidenschaft und Hingabe zeigen, mit der Ulla Dohmen ihre Werke sorgfältig erstellt. Auf diese Weise sind viele Fotos von einzelnen Arbeitsschritten entstanden. Eine Auswahl meiner Fotos habe ich an Grafikerin Antje Pahl weitergeleitet , so dass sie das Material sichten und für die Website verwenden konnte.

Sehr gerne arbeite ich Hand in Hand mit meinem Grafikteam zusammen. Die effektivste Möglichkeit dies zu tun besteht für mich darin, bereits die Fotoproduktion gemeinsam anzugehen. So wird die Grafikerin von vornherein ihre kreativen Ideen einbringen und/oder das Layout wird optimal umgesetzt. Es kann also überaus hilfreich sein, im Team zu arbeiten. "Vier Augen sehen naturgemäß mehr als Zwei" und so können kleine aber wichtige Korrekturen an Kleidung oder am Aufbau sofort berücksichtigt werden.Davon profitiert das Endergebnis.

Aber auch im erstgenannten Fall von Ulla Dohmen ist eine schöne Seite entstanden, die viel über die sehenswerte Kunst dieser Künstlerin erzählt :

www.ulla-dohmen.de

 

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben